• Startseite
  • 1. Mannschaft verliert Spitzenspiel und Titelrennen

1. Mannschaft verliert Spitzenspiel und Titelrennen

Durch die 3:5 Heimniederlage gegen Flügelras Nürnberg hat die Regionalliga Mannschaft des TSV 1860 Ansbach gestern die Tabellenführung verloren. 

 

Der abschließende Doppelspieltag hatte für den TSV optimal begonnen. Im Samstagsspiel gelang ein 8:0-Erfolg über Flügelrad Nürnberg II. Damit hätte im Saisonfinale gegen den alten Rivalen bereits ein 4:4 Unentschieden aller Wahscheinlichkeit zur Meisterschaft genügt. Vor überaus Stimmungsvollen Kulisse (ca. 150 Zuschauer) in der Turnhalle des Gym. Carolinum punkteten aber nur die Doppel Buckel/Hofmann, Kuguschew/Fruck und das Mixed Mahlein/Winter. In den Einzeln bleiben die Ansbacher leider ohne Punkt. Jetzt heißt es hoffen das Flügelrad in den letzten beiden Spielen keine 3 Punkte hohlt.

Wir wollen uns jetzt schon mal für diese erfolgreiche Saison bedanken. Danke an alle Zuschauer, Fans und Funktionäre. Jedes Heimspiel war der absolute Wahnsinn! Der TSV Ansbach hat wirklich die besten Fans der Liga! Bundesligisten beneiden uns wirklich um diese unglaubliche Kulisse. Ein großes Dankeschön geht auch an unsere Sponsoren und Spieler ohne die das alles nicht möglich gewesen wäre. 

Jetzt heißt es kurz erholen und danach mit den Vorbereitungen für die neue Saison starten. In der Saison 19/20 wird unsere 1.Mannschaft in der neu zusammengesetzten Regionalliga aufschlagen. Unsere Gegner heißen aller Wahrscheinlichkeit nach TuS Geretsried, TV Dillingen, TV Marktheidenfeld, ESV Flügelrad, TSV Dresden, Post SV Augsburg, BSV Eggenstein-Leopoldshafen, TSV Neuhausen-Nymphenburg, BSpfr. Neusatz, ESV München, SG Robur Zittau. 

Die 2. Mannschaft beendet die Saison auf dem vorletzten Platz und darf somit nächste Saison wieder in der Bezirksoberliga antreten. Unsere 3. Mannschaft muss noch ein bisschen zittern.

 

 

Kontakt

  • Peter Bejcek

    Abteilungsleiter / Trainer

    Galgengasse 8
    91541 Rothenburg

    Handynummer: 0152 28877200
    Telefon privat: 09861 9746391
    Telefon geschäftlich: 09861 402-522
    Email: badminton@tsv1860ansbach.de

  • Peter Bejcek

    Nina Buckel

    Manfred Dietsch

    Matthias Fruck

    Wladislaw Kuguschew

    Lukas Rupp

    Julian Schnuck

  • Nina Buckel

    Sportwart

    Julian Schnuck

    Jugendwart

    Christina Mahlein

    Kassier