• Startseite
  • Startschuss der Saisonvorbereitung 20/21

Startschuss der Saisonvorbereitung 20/21

Nach langer Zwangspause können unsere Spieler ab Freitag endlich wieder mit dem Training beginnen. Es muss nun hart auf dem Feld gearbeitet werden um bis zum 18. Oktober wieder konkurrenzfähig zu sein.

Die Kaderplanungen für die kommende Saison sind nun abgeschlossen. Jetzt geht es in die heiße Phase der Saisonvorbereitung. Intensive Sponsorensuche, Fotoshooting und gemeinsame Trainingswochenenden stehen in den nächsten Wochen auf dem Programm. Der TSV 1860 Ansbach wird in dieser Saison wieder mit vier Mannchaften an den Start gehen und hofft vorallem in der 3. Liga auf einen uneingeschränkten Spielbetrieb. Es folgt nun ein kleiner Ausblick für die Saison 20/21.

1. Mannschaft

Unser Aushängeschild wird auch in der Saison 20/21 wieder in der 3. Liga an den Start gehen. Hinsichtlich der Kaderplanung gibt es keine wesentlichen personellen Veränderungen. Bei den Damen werden Annika Hofmann im Einzel (22) und Christina Mahlein (28) für den TSV auf Punktejagd gehen. Die Herren um Lukas Schäf (25), Wladislaw Kuguschew (24), Lukas Rupp (22), Tim König (29) und Tobias Winter (28) werden auch in dieser Saison wieder alles für den Club geben. Die Ansbacher werden in dieser Saison mit besonders starken Gegnern konfrontiert. Jeder Club hat seinen Kader auf den Schlüsselpositionen wesentlich verstärkt. Mit Freystadt und Neuhausen kommen zwei richtige Top-Mannschaften hinzu. "Es ist in dieser Liga sehr schwierig oben mitzuspielen. Wir müssen von Spiel zu Spiel denken und in jeder Partie das Beste aus uns herausholen. Nur so haben wir eine realistische Chance auf den Klassenerhalt." so Kapitän Rupp.

2. Mannschaft

Auch unsere Regionalligareserve wird nach der erfolgreichen Vizemeisterschaft wieder in der Bezirksoberliga aufschlagen. Auch hier wurden sich wieder hohe Ziele gesetzt. Mit den Damen Nina Buckel, Stefanie Korn und Lisa Bender soll dieses ambitionierte Ziel in die Tat umgesetzt werden. Bei den Herren gehen Jan Hörber, Jürgen Buckel, Benjamin Scholz, Kevin Di Prima und Julian Schnuck für den TSV an den Start. "Wenn wir in Vollbesetzung antreten haben wir sicherlich eine Chance auf die Meisterschaft. Für dieses Ziel müssen wir jetzt in der Vorbereitung ganz besonders hart arbeiten." so die Einschätzung von Spielführer Hörber.

3. Mannschaft

Die 3. Mannschaft wird mit Kapitän Clemens Würth in dieser Saison wieder in der Bezriksliga antreten. Nach der letzten Spielzeit und dem extrem umkämpften Klassenerhalt hofft man nun auf Besserung. "Natürlich wäre es am Ende der Spielzeit schön auf einem der oberen Tabellenplätze zu stehen." so Würth. Bei den Damen wird Anita Kuguschew, Celin Klopfer, Linda Abel und Claudia Goth auf Punktejagd gehen. Auch die Herren, Clemens Würth, Nico Goth, Michael Schnuck und Neuzugang Martin Popp, werden alles für die Mannschaft alles geben. Die zahlreichen hochklassigen Ersatz- und Jugendspieler werden in dieser Spielzeit sicherlich auch nicht zu kurz kommen.

Wir freuen uns auf die nächsten Wochen und halten euch hier und auf den Social-Media-Kanälen auf dem Laufenden.

 

 

Sponsoren

FZ FORZA
Sport-Beat